g36ck g608-2mg
Beitrag #1 - 19.02.2012, 17:40
g36ck g608-2mg
ich hab mal ne frage ich hab meine g36 ck jetz schon knapp ein jahr ich hab sie heute durgechekt und beim schiesen ist mir aufgefallen das die auf 5m 30cm verzieht und auf 10m ca. 50cm und das darf eig. nicht sein weil ich sie erst 2x richtig geschossen habe.
habt ihr ne idee woran das liegen könnte? danke im vorraus

Lg
Zitieren
Beitrag #2 - 19.02.2012, 21:23
RE: g36ck g608-2mg
Hällst du sie gerade? Ist es immer die gleiche Richtung? Lauf schon sauber gemacht?
Zitieren
Beitrag #3 - 20.02.2012, 15:21
RE: g36ck g608-2mg
ja halte ich,mehrmals sogar ich weiss auch nicht sie hat sonst einwandfei funktioniert.ja sie verzieht immer in die gleiche richtung!
Zitieren
Beitrag #4 - 20.02.2012, 16:24
RE: g36ck g608-2mg
Hast Du damit drinnen oder draussen geschossen? Falls draussen: Bei den Temperaturen aktuell machen ASGs lustige Dinge und oft nicht unbedingt das, was man erwartet.
Es kann auch sein, dass Du beim Lauf reinigen das HopUp-Gummi beschädigt hast oder es spröde geworden ist - dies kann dann nur Austausch des HU-Gummis behoben werden.
Zitieren
Beitrag #5 - 20.02.2012, 22:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2012 22:24 von Stalker.)
RE: g36ck g608-2mg
Lauf entölt? Sonst mit Trockenem Docht rein, das "Rohr Polieren" und "Nicht zu tief reingehen.." Ansonsten mal 100-200 Schüsse abgeben dann müsste es wieder laufen Smiley_31

[Bild: 28418.jpg]

ModernVodka8FTW!!!!
Zitieren
Beitrag #6 - 21.02.2012, 17:17
RE: g36ck g608-2mg
ok dann versuch ich das mal danke leute:)
Zitieren
Beitrag #7 - 21.02.2012, 18:27
RE: g36ck g608-2mg
Hats was gebracht? :)

[Bild: 28418.jpg]

ModernVodka8FTW!!!!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
G36CL Metal Gear / G608 - 4MG18 MichaelAdolf 5 1654 09.05.2013 09:29
Letzter Beitrag: Deestar
G36CK (TM-Kombatibel?) Software 4 1807 18.05.2011 19:59
Letzter Beitrag: Kiv



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.