Waffe anmalen
Beitrag #1 - 30.10.2009, 16:04
Waffe anmalen
Hey kennt einer einer von euch Call of Duty 4 ?
Im Gesetz steht ja ausdrücklich dass es verboten ist ASGs zu führen
wenn sie nicht deutlich als Airsoftwaffen zu erkennen sind.
Bei Call of Duty 4 kann man im Klasseneditor ja die Waffe blau mit Tigerstreifen machen, ich fand das sah garnicht mal so schlecht aus.
So sieht dann nun auch wirklich keine Waffe aus. Könnt man das dann nich eher nahe der Öffentlichkeit führen?
Was meint ihr ?

MFG
Warthog
Zitieren
Beitrag #2 - 30.10.2009, 16:11
RE: Waffe anmalen
Nein. Könnte ja jeder kommen und seine echte Waffe rosa anmalen...

€: Beschäftige dich lieber nochmal genauer mit dem Anscheinsparagraphen,
es ist verboten alles zu führen, was den Anschein einer scharfen Waffe erweckt,
darunter würde somit auch eine angemalte ASG fallen.
Zitieren
Beitrag #3 - 30.10.2009, 16:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.2009 16:32 von Sandmann85.)
RE: Waffe anmalen
Zitat:Erkennbar nach ihrem Gesamterscheinungsbild zum Spiel bestimmt sind insbesondere Gegenstände, deren Größe die einer entsprechenden Feuerwaffe um 50 Prozent über- oder unterschreiten, neonfarbene Materialien enthalten oder keine Kennzeichnungen von Feuerwaffen aufweisen.

Was enthalten bedeutet ist strittig. Meiner Meinung nach bedeutet es das sie aus Neonfarbenen Material hergestellt sein muss und nicht nachträglich angemalt...
Zitieren
Beitrag #4 - 31.10.2009, 13:47
RE: Waffe anmalen
Eine durchsichtige ASG darfst du auf jeden Fall in der Öffentlichkeit führen, nur kann man eine ASG ja schlecht so anmalen Smiley_27
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche anfänger waffe Aisoft_Overload 2 268 07.07.2017 12:21
Letzter Beitrag: Acobol
Wie verkaufe ich eine Waffe? Darius 0 856 28.06.2015 13:54
Letzter Beitrag: Darius
Welche Waffe ?! Oberharzer Airsoft 10 2633 20.12.2011 18:33
Letzter Beitrag: Grom



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.