Spaltmaße Glock KSC G18c
Beitrag #1 - 28.09.2011, 09:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.2011 20:36 von melmo.)
Spaltmaße Glock KSC G18c
Hallo,

mir ist der extrem große Spalt bei der Glock zwischen Schlitten und Griffstück aufgefallen.
Hat jemand von euch auch eine G18c von KSC und kann mir sagen ob das so passt?

[Bild: 51905302351445419731.jpg]

Gruß Andy

Zitat von "The Big Lebowski"
Walter: Smokey, mein Freund, du begibst dich in die Welt des Schmerzes!
Dude: Walter, Mann...
Walter: Wenn du dir ´ne 8 aufschreibst begibst du dich in die Welt des Schmerzes!
Smokey: Ich hab nich...
Walter: Die Welt des Schmerzes!
Zitieren
Beitrag #2 - 28.09.2011, 15:21
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
Ich habe zwar schon ähnlich große spalte an der KWA G17 gesehn aber nen Grand-Canyon wart das nicht^^

Wie breit ist der denn ungefähr?

For once, just stand the fuck up and fight!
Confront and shatter everything that stands in your way.
Every burden every source of strife.
TEAR IT DOWN
Every cage every fucking vice.
TEAR IT DOWN
Distorted notions of who you are.
TEAR IT DOWN
Imposed values and beliefs.
TEAR IT DOWN
Zitieren
Beitrag #3 - 28.09.2011, 15:53
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
Hi,

2-3 mm sind das denke ich schon.
Naja sagen wir 2mm.
Mann kann aber voll durch sehen.
Ich habe mal ein Review gelesen von 2002 wo der Verfasser die Glock total gelobt hat vor allem wegen der super Spaltmasse.
Bei meiner klappert auch der Schlitten mehr wie z.b. bei der Hämmerli.

Gruß Andy

Zitat von "The Big Lebowski"
Walter: Smokey, mein Freund, du begibst dich in die Welt des Schmerzes!
Dude: Walter, Mann...
Walter: Wenn du dir ´ne 8 aufschreibst begibst du dich in die Welt des Schmerzes!
Smokey: Ich hab nich...
Walter: Die Welt des Schmerzes!
Zitieren
Beitrag #4 - 28.09.2011, 16:11
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
Schick die wieder ein und lass sie dir ggf umtauschen.

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #5 - 28.09.2011, 16:29
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
(28.09.2011 16:11)Albert Wesker schrieb:  Schick die wieder ein und lass sie dir ggf umtauschen.

Die Jungs von Sniper meinen das sei normal Smiley_28

Gruß Andy

Zitat von "The Big Lebowski"
Walter: Smokey, mein Freund, du begibst dich in die Welt des Schmerzes!
Dude: Walter, Mann...
Walter: Wenn du dir ´ne 8 aufschreibst begibst du dich in die Welt des Schmerzes!
Smokey: Ich hab nich...
Walter: Die Welt des Schmerzes!
Zitieren
Beitrag #6 - 28.09.2011, 17:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2011 21:17 von melmo.)
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
KSC G17 hat ebenfalls an dieser Stelle einen Lichtschlitz, dieser entsteht aufgrund der Konstruktionsweise, nicht aufgrund Mangelnder Verarbeitung.

Das Klappern rührt aus dem Spiel zwischen Dem Verschluss (Wo der Lauf drinne sitzt) und dem Schlitten. So meine Erfahrung.

Nach dem Abdrücken ist das Wackeln kaum wahrnehmbar.

Das lässt sich alles mit Wenig Aufwand beheben. Anders wie zB. Zuverlässigkeits-probleme.

Ich benutze klebbares Klettband (Flausch Seite), alternativ kann man auch *die Scheiben nehmen, die unter Stühle geklebt werden, um Kratzer ect. zu vermeiden* oder Klebeband verwenden.

Das Ziel dabei ist nicht, das Spiel zwischen Verschluss und Schlitten zu Verhindern, sondern es etwas zu verringern und das Klacken zu dämpfen.

Ich mache dies nur auf der Seite, auf der der Verschluss von Schlitten komplett verdeckt ist (links aus der Waffenbenutersicht)
Wenn man zu viel drauf packt, hat man eine zu starke Reibung (Waffe repetiert nicht mehr/schlechter) zudem könnte das Schussbild beeinträchtigt werden (Ruck nach links).

Ein dünner Streifen reicht vollkommen.

Ich muss nur noch gucken, was dauerhaft hält ..

Sonst kannst du (und jeder andere User) dich auch gerne per PN melden.

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren
Beitrag #7 - 28.09.2011, 22:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.09.2011 20:12 von andyh79.)
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
HI Melmo,
kannst du mal ein Bild einstellen damit ich genau weis wohin ich das kleben soll.
Ich habe hier ein dünnes, selbstklebendes Filzband.

Gruß
Andy

EDIT: Ein wenig Off, aber mir ist heute aufgefallen, dass ich meine Glock gar nicht zerlegen kann.
Die Einheit unter dem Schlitten welche mit einer Schraube befestigt ist, kann man nicht entfernen.
Die Schraube wurde werkseitig eingeklebt.
Wenn ich jetzt die Technik gescheit ölen will, komm ich gar nicht überall hin.
Das finde ich jetzt nicht so toll.

Gruß Andy

Zitat von "The Big Lebowski"
Walter: Smokey, mein Freund, du begibst dich in die Welt des Schmerzes!
Dude: Walter, Mann...
Walter: Wenn du dir ´ne 8 aufschreibst begibst du dich in die Welt des Schmerzes!
Smokey: Ich hab nich...
Walter: Die Welt des Schmerzes!
Zitieren
Beitrag #8 - 09.10.2011, 20:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.10.2011 20:36 von melmo.)
RE: Spaltmasse Glock KSC G18c
Hat ein bisschen gedauert, aber hier das Bild:

[Bild: cimg2216vqfl.jpg]

Zerlegen lässt sich alles, hab dieses Modell noch vor kurzem auseinander genommen.

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Glock 18 / Cyma CM030 / Magazin-Halterung defekt Blechspielzeug-Fan 6 1987 28.03.2015 14:28
Letzter Beitrag: Blechspielzeug-Fan
Glock 18 Semi und Vollauto Problem Rex132 0 1194 12.07.2008 09:43
Letzter Beitrag: Rex132
Glock 18 AEP Hop Up Einstellung Rex132 4 2706 10.07.2008 19:04
Letzter Beitrag: Grom



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.