*Vergriffen* Selfmade Ghilliecape
Beitrag #1 - 17.08.2012, 19:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2012 17:13 von Deestar.)
Selfmade Ghilliecape
Heute habt ihr die Chance ein selbstgemachtes Ghilliecape nach dem Vorbild von Ripperkon zu erstehen.

Jedes weiß, dass ein kompletter Ghillie viel zu warm ist und das war für mich auch der Grund nach einer leichteren Methode der Tarnung zu suchen.
Letztendlich habe ich einen Umhang gefertigt, ihn mit handgefärbter Jute bestückt und zusätzlich auch einen Überwurf für den Kopf.
Dieser wird am Boonie, Helm, Mütze oder einfach so am Kopf mithilfe eines feststellbaren Bandes festgezurrt um ein verrutschen zu verhindern.

Dieses Set besteht also aus einem Umhang und einer Kopftarnung.

Hier nun eine Liste der verwendeten Materialien:
-DPM Netzschal
-Jute in rauen Mengen
-Textilfarbe Simplicol(Tannengrün und Dunkelbraun)
-SparVas-Sprühfarbe(Lederbraun, Gelboliv, Sandgelb) -> zum Dusten
-Paracord und jede Menge anderes Band zum festknoten der Jute
-Woodland Netzschal-Streifen welche extra reingeknotet wurden
-Italienisches Helmnetz aus dem 2.WK(Grundgerüst für Kopftarnung)
-Jede Menge Arbeit(Jutesäcke auseinanderpfriemeln, einzelne Fasern färben, einknoten, zurechtschneiden, schlämmen, waschen, entfilzen, blablabla...)

Ich hab jede Menge Arbeit reingesteckt und konnte es leider nur 3mal nutzen(2 Trainings und während einer OP)

Grund für den Verkauf, tja....war für ein teaminternes Projekt gedacht, aber unser Scharfschütze hat sich nun auch anders entschieden.....c'est la vie^^

Zur Größe muss ich sagen: Bis 1,85m reicht das Cape selbst noch bis zur Taille und die Kopftarnung könnt ihr auf euch einstellen.
Ihr könnt bequem ne Weste, Chestrig, PC oder was auch immer drunter tragen.
Bei richtiger Anwendung "tarnt" das Cape euren Rücken, Schultern und den Kopf und ist daher prädestiniert für DMR-Schützen oder Spotter.

So...genug gelabert, hier jetz ein paar Bilder:
Cape
[Bild: img_1211vkrqf.jpg]
[Bild: img_1212d6rg1.jpg]

Kopftarnung
[Bild: img_121360oi2.jpg]
[Bild: img_1214burx8.jpg]
[Bild: img_1215euqa0.jpg]

Gesamtbild
[Bild: img_1210xtpps.jpg]

Besitznachweis
[Bild: img_1217sfpi4.jpg]

Dazu kommen dann noch bissl Kleinkram wie Netzschalreste und Jute...

Die wichtigste Frage wie immer zum Schluss, was kostet der Spaß?
Ich hätte gerne noch 50€ plus Versand hierfür, lasse jedoch geringfügig mit mir handeln.
Denkt dran, in der Qualität bekommt ihr sowas nirgends zu kaufen!

Einem Tausch wäre ich auch nicht unbedingt abgeneigt, aber nur gegen folgende Sachen:

-OpenTop Magpouches für G36-Doppelmagazine in OD(TT ist hier mein Favorit)

-Utility Pouches in OD

-Wasserblasenträger in OD




PS: Der olle Stuhl steht nicht zum Verkauf und falls noch paar Zweige oder Grünkram dran sind, gibt's des geschenkt dazu.

PPS: Bei Fragen fragt.



Gekauft wie gesehen, keine Garantie, kein Umtausch, kein Geld zurück...halt Standard-Blabla nach EU-Recht für Privatverkäufe

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.