SX9 Sniper schießt nicht richtig
Beitrag #1 - 26.06.2012, 21:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.06.2012 05:45 von DJ1142.)
SX9 Sniper schießt nicht richtig
Hey Forum,

ich besitze seit einer Woche die Softairsniper SX9 DB von Tokio Soldier. Sie hat eine Schusskraft von 1,5 Joule mit Feder und 2,8 Joule mit Gasdruck (Walther-Softairgas).
Bin mit ihr an sich zufrieden, jedoch sind heute meine Kugeln gekommen, die ich bestellt habe. Es handelt sich dabei um 0,3g für 1,5 J. und 0,36g für 2,8 J.
Beide Gewichtsklassen sind vom Hersteller "Speedballs" der Serie "Sniper Series".

Nun habe ich etwas rumgeschossen und versucht das Hop-Up System einzustellen.
Die Präzision habe ich geschafft, aber komischerweise schießt die Waffe mit 1,5 J. nicht viel weiter wie meine anderen 0,5er Waffen (vll. 5 Meter weiter).
Habe ebenfalls das HU mal ganz aufgedreht und auch ganz aus, geht nix Smiley_29
Das noch mehr eigenartige ist, wenn ich die 2,8 J. nehme, schießt dies genauso weit wie die 1,5er!!!

Kann dies am Hop-Up liegen?
Kann mit jemand helfen, habe echt keine Ahnung, woran das liegen könnte.
Habe vor dem Schießen die Waffe komplett zerlegt und gereinigt... (Habe ich etwas falsch zusammengesetzt?)

MfG
DJ1142

EDIT:
Desweiteren noch ne Frage: Ist es bei euch auch so, dass sich der Innenlauf nur ranstecken lässt, aber nicht festdrehen?
Auf der Bedienungsanleitung steht auch Warnbereich von 250m.
Ich denke eh nicht, dass sie das erreicht, aber 100-150m sollten schon drin sein...
Zitieren
Beitrag #2 - 27.06.2012, 19:17
RE: SX9 Sniper schießt nicht richtig
Bei einem Scharfschützengewehr dieser Art wird die Maximale Reichweite an die 70m betragen.
Die Effektive Reichweite wird nochmal eine ganze Strecke drunter liegen.

Im allgemeinen sollte der Lauf fest fixiert werden.

Am besten machst du Lauf & Hop Up einmal richtig sauber...

Wie das geht wurde schon oft genug beschrieben.

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren
Beitrag #3 - 28.06.2012, 18:39
RE: SX9 Sniper schießt nicht richtig
(27.06.2012 19:17)melmo schrieb:  Bei einem Scharfschützengewehr dieser Art wird die Maximale Reichweite an die 70m betragen.
Die Effektive Reichweite wird nochmal eine ganze Strecke drunter liegen.

Im allgemeinen sollte der Lauf fest fixiert werden.

Am besten machst du Lauf & Hop Up einmal richtig sauber...

Wie das geht wurde schon oft genug beschrieben.

Warum so wenig?
Dass es keine 250m werden, ist mir klar, aber 70m ist ein bisschen wenig.
Hop-Up und Lauf wurden komplett gereinigt, genauso wie die restilche Waffe.
Lauf ist fest fixiert...
Zitieren
Beitrag #4 - 30.06.2012, 08:36
RE: SX9 Sniper schießt nicht richtig
Das liegt an der nicht ausreichenden Qualität der Bauteile.

Werte von 100m werden meistens nur durch groß angelegtes Tuning erreicht.


Für mehr Reichweite sollten Lauf und Hop Up angepasst werden.

die Bastellei ist für jemanden ohne Vorwissen jedoch nicht zu empfehlen...

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Walther PPQ M2 - Schießt plötzlich Full Auto moritzpn 1 306 06.04.2017 22:13
Letzter Beitrag: Acobol
Famas F1 Funktioniert nicht! Akihisa 2 663 07.02.2016 23:34
Letzter Beitrag: Akihisa
Ak 74 Softair funktioniert nicht :/ PrinceVanx 1 774 16.09.2015 16:46
Letzter Beitrag: Deestar
Sniper Gewehr zulegen Neo2602 1 1060 12.03.2015 17:57
Letzter Beitrag: ves
14J-Sniper zu 18J-Sniper umbauen Doenerboy 5 2437 11.05.2013 18:06
Letzter Beitrag: mrbug



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.