R9 / P90
Beitrag #1 - 30.03.2011, 17:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2011 17:49 von Skylax.)
R9 / P90
Hallo zusammen,
sorry erstmal wenn ich irgendwie falsch bin oder es so einen Thread schon gibt. (Ich hab SuFU genutzt).
Also, ich bin neu im Hobby und habe mir zum Einstieg erst mal eine Sig Sauer SP2022 (Federdruck-Pistole) gekauft. Jetzt stell ich mir die Frage: Wie soll es weitergehen? Da mein Budget als 14-jähriger Schüler sehr begrenzt ist, suche ich eine "Einsteigerwaffe", die nicht zu teuer ist und trotzdem was aushält. Sprich: max. -120€. Ich habe leider noch kein Team in Rheinland-Pfalz gefunden, weshalb ich mit meinen Investitionen vorsichtig bin- alleine zu skirmen ist irgendwie blöd...
Ich ziehe eine MP5 Dual Power in betracht, da sie den Vorteil verschiedener "Benutzungsarten", also mit und ohne Akku, besitzt. Optisch gefiel mir auch eine P90, über die ich im Forum aber nichts gutes gehört habe (R9, siehe "Bastelecke"). Vielen Dank schon mal,

MfG
Zitieren
Beitrag #2 - 30.03.2011, 18:42
RE: R9 / P90
Für den schmalen Geldbeutel kann ich dir die AEPs empfehlen:
http://www.softair-professional.de/shop/...ab-14.html

Ansonsten sind auch die Wellfire R1 UZI, R2 Scorpion oder die R4 MP7 von der Preis-Leistung absolut top....

Aber die Dualpower MP5 sowie die R9 sind absolut nicht zu empfehlen...

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren
Beitrag #3 - 31.03.2011, 15:47
RE: R9 / P90
Danke für deine Antwort :). Die MP7 Metal Gear v2 spricht mir am meisten zu, auch wegen den Schinen zur Montage von Red Dots, etc.
Zitieren
Beitrag #4 - 01.04.2011, 20:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.2011 20:51 von Grom.)
RE: R9 / P90
R9 oder D90 kann man vergessen.
wenn man eine gute P90 will muss man zur ACM/JG P90 greifen, kosten aber je nach Version ab ca. 150-180 Eur.

Gerade neu bei S-P gesehen zwei AEG M4 für nur 89,90 Eur, aber mit jeweils knapp 0,5 Joule, sicher was für Einsteiger:

http://www.softair-professional.de/shop/...ts_new.php

Für diese Preisklasse gibts normalerweise keine AEG mit knapp an 0,5 Joule, meist erst ab ca. 120Eur.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.