Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Beitrag #1 - 26.06.2010, 14:06
Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Hallo alle zusammen,

Nachdem ich jetzt meine neue JG AUG A1 erhalten hab, hab ich gleich schon wieder ein Problem.
Das Problem ist folgendes: wenn ich schieße, fliegen die BB's nicht so weit wie sie eigentlich sollten.. die AUG hat soweit ich weiß knapp unter 0,5J, doch meine Tokyo Soldier TS5500 (UMP) die etwa genauso viel Joule hat, schießt ungefähr doppelt so weit!
Habe schon den Lauf gereinigt, hat ein klein bisschen geholfen.
Laut dem Testschein beträgt die Mündungsgeschwindigkeit 69m/s, die sie aber überhaupt nicht erreicht! Wurde sie evtl. zu stark gedrosselt, durch was auch immer? Aber dann dürfte doch auch nicht die angegebenen 69m/s auf dem Testschein stehen? ?(
Zitieren
Beitrag #2 - 26.06.2010, 14:11
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Servus... Haste das Hopup rausgedreht?? Mit welchen Mumpeln fütterst du deine AUG?

MfG
Zitieren
Beitrag #3 - 26.06.2010, 14:16
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Wenn die Waffe neu ist, kann es auch einfach daran liegen, dass das HU noch nicht eingeschossen ist, das kann einige hundert Schuss brauchen bis es so greift, wie es soll.
Zitieren
Beitrag #4 - 26.06.2010, 14:56
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Die AUG fülle ich mit 0,20g BB's, genau wie meine UMP, hatte auch zum Test 0,12g verwendet, was aber rein gar nichts gebracht hat.
Wieso muss das Hop-Up eigentlich erstmal eingeschossen werden?
Durch die AUG sind jetzt ungefähr 300 Schuss durch gegangen..
Zwischenzeitlich hat es sich so angehört, als würden die Zahnräder durchdrehen und die Waffe gab dann nur noch einen ganz dumpfen Knall, was mir sehr zu bedenken gab, was aber dann nach einigen Schuss wieder weg war. Kurze Zeit darauf ist der Akku leer gegangen, bin gerade dabei ihn wieder aufzuladen.
Zitieren
Beitrag #5 - 26.06.2010, 15:25
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Stalker meinte bestimmt die Qualität der BBs Smiley_31
Wenn du Minderwertige nimmst (Auf keinen Fall die BBs benutzen die du zur ASG dazubekommst!!!) kann es sein, dass diese im Lauf ausgebremmst werden und sogar stecken bleiben können. (Sehr hohe Fertigungstoleranzen)
Dadurch wäre dein Schussergebniss zu erklären.
Oder dein Lauf hat an einer oder mehreren Stellen eine Macke.
Z.B. eine Verjüngung.
Zitieren
Beitrag #6 - 26.06.2010, 16:07
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Achso, ich benutze BB's von Blaster Premium (die mitgelieferten habe ich am Anfang trotzdem benutzt, könnte gut dran liegen).
Ob der Lauf innen Macken hat, weiß ich nicht, denn wenn man in den Lauf reinguckt, sieht man das ja nicht Smiley_27 Sowieso wäre das wahrscheinlich so minimal, dass man es gar nicht erkennt.
Zitieren
Beitrag #7 - 26.06.2010, 18:56
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Ich frag mal andersrum.. wurde an der UMP was gemacht?

Sonst musst du uns mal mit genauen Daten versorgen, aus so einer ungenauen Beschreibung lässt sich kaum was erarbeiten.

Wie weit schießt sie genau? Fliegen die Kugeln der UMP auch schneller?

Gruß
Zitieren
Beitrag #8 - 26.06.2010, 20:53
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Nein, an der UMP wurde nichts verändert, die Kugeln der AUG fliegen ungefähr 15 - 20m weit und fallen dann sehr schnell runter, die UMP hingegen schießt ca. 30 - 40m weit und erst dann fällt die Kugel nach unten. Mir kommt es auch so vor als würden die Kugeln der UMP schneller fliegen, als die der AUG.
Zitieren
Beitrag #9 - 26.06.2010, 20:55
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Jag mal ein Paar HiCaps durch, ich würd generell erstmal darauf tippen, dass das HU noch nicht eingeschossen ist. Hatte das selbe Problem bei meiner AK74.
Zitieren
Beitrag #10 - 26.06.2010, 21:04
RE: Problem mit JG AUG A1 - Die Zweite
Wieviel Schuss hast du denn ungefähr dafür gebraucht?
Hab jetzt um die 400 Schuss durch gehauen..
Hoffe das es dann hilft und ich die erstmal einschießen muss, will nämlich nicht nochmal die AUG zurückschicken, dann wäre das schon die zweite.
Es ist aber nicht überall so das man das HU einschießen muss, oder? Musste es nämlich bei meiner UMP und einer M4 die ich mal hatte nicht.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Problem mit Tokyo Soldier TS5500 - UMP Nogtu 3 2164 28.06.2010 22:16
Letzter Beitrag: T.R.U.S.T._Pyro
Problem mit JG AUG A1 Nogtu 12 5542 03.02.2010 17:16
Letzter Beitrag: Nogtu
Super x9 Problem To Infinity 25 5444 31.10.2009 13:55
Letzter Beitrag: basher



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.