P99 Spring Reperatur
Beitrag #1 - 01.09.2010, 12:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.2010 12:46 von Freak.)
Question P99 Spring Reperatur
hallo Proline,
erstmal eine Entschuldigung für die schlechte Überschrift, aber ich kenne den Namen des zu reparierenden "Dings" nicht. Und zwar ist mir beim Schießen ein Ding [Name wie gesagt nicht bekannt] abgebrochen, das für die Funktion der ASG von elementarer Bedeutung ist. Es befindet sich, wenn man den Schlitten entfernt hat, ganz hinten an dem Metallteiel dran. Vielleicht kann man anhand des Fotos erkennen, welches Teil ich meine. So, um zu meiner Frage zu kommen: wie genau kann ich das "Ding" reparieren oder ersetzen? Ich hab es mit Sekundenkleber, mit der Heißklebepistole und mit Plastikkleber versucht. Bei den ersten beiden is es sofort wieder abgegangen, als ich es getestet habe, mit dem Plastikkleber hat es gar nicht erst funktioniert. Ich muss zwar sagen, dass der schon was älter war, ich hab ihn aber ziemlich teuer gekauft und weiß auch nicht mehr, wo. Da ich momentan auf eine neue ASG spare, wäre ich sehr froh, wenn mir jemand eine billige und trotzdem gute Lösung vorschlagen kann oder im Zweifelsfall einen Shop weiß, wo ich ein eintsprechendes Ersatzteil her bekommen kann. Ich habe diesbezüglich schon bei Kotte&Zeller, bei softairsektor.de und bei asmc.de geguckt, aber entweder führen diese Shops gar keine ersatzteile oder sie haben momentan nichts auf Lager. Vielen Dank schonmal im Vorraus

A_THEIS_T
Zitieren
Beitrag #2 - 01.09.2010, 14:44
RE: P99 Spring Reperatur
Für diese Art von ASG wird es weder Ersatzteile, noch Reparaturanleitungen geben ...

Sie sind einfach zu billig, als dass es sich lohnen würde.

Du könntest es aber mal mit zwei Komponenten Kleber versuchen. (Baumarkt)

Des weiteren bitte ich dich, deine Texte (insbesondere lange) in Zukunft mit Hilfe der Enter Taste etwas übersichtlicher zu gestalten. Das dient einfach der Lesbarkeit.

Grüße
Zitieren
Beitrag #3 - 01.09.2010, 18:01
RE: P99 Spring Reperatur
ok, vielen Dank schonmal für die schnelle Hilfe, werd ich mal probieren...
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.