Neue Softair Pistole
Beitrag #1 - 18.01.2012, 22:11
Neue Softair Pistole
Hi,
ich und ein paar Freunde wollen demnäcst auf einem Privatgelände ein kleines Softairspiel austragen. Da auser mir jeder von ihnen eine Pistole besitzt und wir uns eigentlich keine Gewehre anschaffen wollen (leider etwas zu teuer), dachte ich mir ich schaffe mir auch eine an. Hab mich danach auf der Seite von Softair Professional umgesehen. Diese hier wäre mir spontan am liebsten:

http://www.softair-professional.de/shop/...123MG.html

Allerdings ist auf der Seite keine einzige Bewertung der Waffe zu lesen daher wollte ich mal hier nachfragen, ob jemand mit dieser Aiisoft bereits Erfahrung hat (oder mir eine andere empfehlen kann). Freue mich schon auf eure Antworten!

MFG Maxi017
Zitieren
Beitrag #2 - 18.01.2012, 22:33
RE: Neue Softair Pistole
Auch wenn ich die M1911 direkt noch nicht in der Hand hatte, habe ich doch mit der Cyma-Pistolenreihe sehr gute Erfahrungen gemacht. Das sind zwar alles unterschiedliche Pistolen, die Hauptfunktionselemente (Gearbox, HopUp, Lauf (bis auf die Länge) und Akku) sind jedoch alle gleich und durchaus weiter zu empfehlen.
Bei den elektrischen Pistolen bietet sich noch 1-2 Zusatzmagazine an, und auch der eine oder andere Ersatzakku. Grade bei winterlichen Temperaturen gehen die kleinen Akkus schnell in die Knie.
Da ist eine Federdruckpistole wesentlich kälteunempfindlicher.

Zitieren
Beitrag #3 - 19.01.2012, 13:58
RE: Neue Softair Pistole
Dabke für deine Antwort. Ein Zusatzmagazin und einen extra Akku hatte ich schgon selbst in Betracht gezogen. Federdruckpistolen sind auch in meine Augen gerade wegen dem Preis etwas interessanter. Allerdings gefällt mir von dem Design her keine auf deren Seite (ausser die Baretta Mod. 92 FS) und gerade weil ich nach jedem Schuss manuell nachladen muss fallen diese Softairs bei mir leider durch Smiley_29
Zitieren
Beitrag #4 - 19.01.2012, 14:29
RE: Neue Softair Pistole
Letztendlich haste bei 'ner AEP aber definitiv auch was effektives und von der Qualität einwandfreies.Zudem haben meine im Winter mit einem Akku locker ein Training überstanden.

Zur M1911A1 kann ich nur sagen: Sehr robuste Ausführung da viel Metall, von der Optik und Haptik wirklich top, sowie von der Schussleistung wie alle Cyma-AEP für solche kleinen Waffen, sehr gut.
Ich kann se dir nur an Herz legen, damit wirste definitiv länger Spass mit haben als mit ner simplen Spring.

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren
Beitrag #5 - 20.01.2012, 12:34
RE: Neue Softair Pistole
So, hab se mir gestern Abend bestellt. Hoffentlich kommt das Paket schon am Montag *freu*
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Pistole nach folgenden Kriterien: schnejo 9 1392 29.03.2017 04:13
Letzter Beitrag: armin.maier
Kauf einer Softair xeyee 7 3505 22.08.2013 10:34
Letzter Beitrag: Deestar
Unentschlossen beim Softair-Kauf risimann 7 2225 16.06.2012 13:25
Letzter Beitrag: risimann
Neue Softair muss ran Kevinski 6 1850 07.08.2011 01:36
Letzter Beitrag: Kevinski
Beste GBB Pistole für unter 150€ Max1809 2 2500 02.07.2011 17:23
Letzter Beitrag: Deestar



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.