Marushin M1 Garand
Beitrag #1 - 26.12.2012, 18:24
Marushin M1 Garand
Hallo liebes Pro-Line Forum,

Ich bin neu hier und würde gerne einige Fragen beantwortet haben.

Ich möchte mir bei RedWolfAirsoft (Standort: Amerika) eine RWC Vintage M1 Garand von Marushin zulegen und wüsste gerne, ob es möglich ist die nach Deutschland kommen zulassen.

Zudem würde ich gerne wissen, wo man Ersatzmagazine für diese seltene Waffe herbekommt.

Vielen Dank im Vorraus

Andersonosaurus
Zitieren
Beitrag #2 - 27.12.2012, 00:29
RE: Marushin M1 Garand
Import wird eher schwierig(wenn nicht sogar fast unmöglich), da diese Waffe mit Gas betrieben wird und deshalb erst ab 18 Jahren freigegeben ist und natürlich das F im Fünfeck benötigt.

Das würde für dich bedeuten, Kosten für Import, Beschussamt, Büchsenmacher, blablabla...
Mein Tipp: Versuchs lieber net, gibt nur Stress, kostet 'nen Haufen Kohle und dauert ewig...

Hast du dich schon in deutschen Shops umgeguckt? Kotte&Zeller hat diese Waffe und Magazine im Angebot.
Kann's dir aber leider nicht verlinken, wegen deren dämlichen Shopsystem^^

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren
Beitrag #3 - 14.01.2013, 17:25
RE: Marushin M1 Garand
Hallo Andersonosaurus, hab mich gerade hier angemeldet, weil ich die Antwort von Deestar nicht verkraften kann.
Es ist ein Irrtum, dass der Inport von Softairs ein Problem darstellt. Solange sie in der Verpackung ist, wird sie nach EU- Recht behandelt und da ist weder ein F, noch die Halbautomatik verpflichtend.
Ich erkläre dir mal das F:
Das F sagt nur aus, dass diese Waffe von diesem Hersteller, schon einmal in Deutschland verkauft und legalisiert wurde (Also Halbautomatik, wenn über 0,5J und max. 6J glaub ich). Wenn das der Fall ist und die M1 Garand von Marushin schon einmal in Deutschland verkauft wurde.

Das F hilft den Beamten nur zu erkennen, ob sie in Deutschland zulässig ist oder nicht. Es ist nicht notwendig, das das F von einem Beschussamt aufgebracht wurde.

Ich befinde mich auch gerade auf M1 Garand suche, deswegen bin ich auf den Beitrag gestoßen. Danke für den Tipp mit Red Wolf.
Zitieren
Beitrag #4 - 14.01.2013, 17:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.2013 17:52 von Deestar.)
RE: Marushin M1 Garand
Warum einfach wenn's auch umständlich geht......einfach bei Kotte&Zeller kaufen und man bleibt auf der legalen Seite und hat sogar noch Garantie drauf bei 'nem deutschen Ansprechpartner.

Und wenn du schon Halbwissen verbreitest, solltest du doch wenigstens wissen, dass in Deutschland Airsoftguns bis 7,5 Joule legal sind -> Semi-Automatik und gültiges F vorrausgesetzt.

Und wenn du meinst hier Anleitungen zu illegalem Mist verbreiten zu müssen, sei gewarnt.....ich kann auch anders!

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.