Jugendsprache? Ist klar...
Beitrag #1 - 10.11.2011, 18:37
Jugendsprache? Ist klar...
Geben wir aus aktuellem Anlass (Metscrack und andere Klosteinraucher dieses `Kalibers´) dem geistigen Verfall etwas Vorschub - kompositionieren wir unseren eigenen Mumpitz zusammen! Ich habe mir jetzt mal die `Jugendwörter 2011´ reingezogen und musste feststellen, daß das Beste immer noch Körperklaus (Tollpatsch) und `aufskillen´ war.
Der Rest - muss ich sagen - war nicht so der Burner. Nicht bloß das - da standen Sachen drin, diese Mesozoikums-Kalauer kannte ich schon als 9-jähriger. Und das ist schon´n paar Erdzeitalter hin.
Wie sieht´s denn mit euch aus - irgendwelche Vorschläge, was es Originelles aus deutschen Landen zu hören gibt?

[Bild: faceblock2rtw.jpg]
Zitieren
Beitrag #2 - 11.11.2011, 01:23
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Du meinst ernsthaft dass wir uns dahin herablassen sollen? O_o

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #3 - 11.11.2011, 17:12
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Ja, klar.

Erst mal macht das auch schon keinen Unterschied mehr - und es macht hart für´n Winter.

[Bild: faceblock2rtw.jpg]
Zitieren
Beitrag #4 - 11.11.2011, 19:46
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Ich meine dass man Umgangssprachlich immer mal etwas anders sagt als es geschrieben wird, ist ok, aber was die Jugendlichen sprachlich abziehen das ist nicht mehr feierlich.

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #5 - 11.11.2011, 20:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 20:23 von AEON.)
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Ja, das ist wirklich verblüffend. Aber am härtesten ist es, wenn sie was zum Besten geben, das Du schon aus Deiner Jugendzeit kanntest - und sie sich dann weiß Gott wie geschwollen vorkommen. :)

Sehr amüsant.

[Bild: faceblock2rtw.jpg]
Zitieren
Beitrag #6 - 11.11.2011, 23:02
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Das ist genauso amüsant wie wenn sich russishce Jugendliche im Stadtbus abfällig über andere Fahrgäste unterhalten und man beim verlassen vom Bus denen auf russisch ein paar Nettigkeiten entgegen werfen kann weil man ja zu DDR Zeiten russisch gelernt hat. Smiley_27

Ich selber musste zwar kein russisch mehr lernen aber meine Eltern können es noch, und die dummen Gesichter waren so herrlich. Smiley_27

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #7 - 12.11.2011, 12:35
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Ja solche Intelligentskanonen gibts auch bei uns in der Klasse, ich meine es ist ne sehr gute Idee den Kroatischen Lehrer auf kroatisch zu beleidigen Smiley_17

For once, just stand the fuck up and fight!
Confront and shatter everything that stands in your way.
Every burden every source of strife.
TEAR IT DOWN
Every cage every fucking vice.
TEAR IT DOWN
Distorted notions of who you are.
TEAR IT DOWN
Imposed values and beliefs.
TEAR IT DOWN
Zitieren
Beitrag #8 - 12.11.2011, 23:12
RE: Jugendsprache? Ist klar...
@Carbifex ja das hat was
@Aeon ich finde das echt Klasse von dir das du so was machst. Und auch das du andere immer wieder auf ihre zum Teil extrem geniale Rechtschreibung aufmerksam machst. Ich weiß aber auch das ich sicher zu denen dazu gehöre.
Zitieren
Beitrag #9 - 12.11.2011, 23:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2011 00:14 von AEON.)
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Du bist ja noch ein absolutes Belletristik-Genie im Gegensatz zu manchen, die ich so bisher kennenzulernen das zweifelhafte Vergnügen hatte.

Einerseits ist das meine Art, ein wenig gegen den grassierenden intellektuellen Verfall der Leute zu tun - und andererseits ist es vor allem für die Airsoftgemeinde wichtig zu zeigen, daß sie keine `gewaltbereiten geistigen Einzeller´ sind und durchaus wissen, sich sowohl mündlich als auch schriftlich in einer Art und Weise mitzuteilen, die einem den Gedanken an Schulbildung und gute Erziehung nicht vollkommen abwegig erscheinen lassen.

Schlimm genug, daß man inzwischen überall vor Supermärkten, Bahnhöfen oder anderen öffentlichen Orten Zangengeburten beim `Abhängen´ bestaunen kann, die offensichtlich nicht einmal in der Lage sind, sich Klamotten in ihrer Konfektionsgröße zu kaufen - aber dauernd´s Maul aufreißen und sich Wunders wie geschwollen vorkommen. Die PISA-Studie besagt nicht, daß der Turm gerade steht und die Welt schiefhängt - aber bis die das checken, ist die Ruine längst umgekippt.

Aber diese Diskussion und das Thema über Online-Spiele bringen mich auf eine Idee, die euch auch Spaß machen könnte: Was haltet ihr von einem kleinen, foreninternen Schreib-RPG?Smiley_27

Ist gut für die Phantasie - und da kommt die Übung von ganz allein!Smiley_31

Das Szenario wäre ganz simpel: Beginnen wir mit der Zusammenstellung einer Einheit aus Söldnern und/oder Agenten für eine klassische Ballergeschichte am Arsch der Welt mit kleinen Hintergrundinfos, die sogar real sein können. Wie wär´s?
Alles, was man machen muss um mitzumischen, ist sich einen oder mehrere Charaktere auszudenken, die man selber gerne einmal in Romanen beschreiben würde. Und dank der Globalisierung und der nicht vorhandenen Lernfähigkeit der Menschheit haben wir genügend Ecken auf der Erdkugel, wo es rundgehen könnte.

Und das ist auch nicht die Spur verwerflich, denn jeder steht auf Action-Kracher - so sind die Menschen nun mal.

[Bild: faceblock2rtw.jpg]
Zitieren
Beitrag #10 - 13.11.2011, 10:09
RE: Jugendsprache? Ist klar...
Schreib-RPG, hmm...gibts da ein Beispiel?

Und das beste ist einfach wenn AEON rundumschläge verteil, der Schreibstil und Wortwahl ist einfach nur episch Smiley_27

For once, just stand the fuck up and fight!
Confront and shatter everything that stands in your way.
Every burden every source of strife.
TEAR IT DOWN
Every cage every fucking vice.
TEAR IT DOWN
Distorted notions of who you are.
TEAR IT DOWN
Imposed values and beliefs.
TEAR IT DOWN
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.