H&K USP .45 GBB
Beitrag #1 - 17.10.2009, 21:00
H&K USP .45 GBB
Nabend Leute, ich hätte mal ein paar Fragen zu o.g. AS.

1. Ist der Hersteller zufällig KSC/KWA?

2. Ist das Gas von Walther für eine AS mit Metallschlitten geeignet? Wenn nicht, würde Green Gas oder das Begadi Medium Gas besser zu der USP passen?

Danke schon mal für eure Antworten Smiley_31
Zitieren
Beitrag #2 - 17.10.2009, 21:41
RE: H&K USP .45 GBB
Die USP ist meines Wissens nach von KJW. Als Gas kannst du stinknormales Greengas nehmen.
Zitieren
Beitrag #3 - 17.10.2009, 22:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.10.2009 22:06 von Valkyr.)
RE: H&K USP .45 GBB
Anscheinend ist die Hersteller Frage noch komplizierter als ich dachte Smiley_27

Im SAF (Link) wird gesagt, das es auf keinen Fall KJW ist und die meisten sagen das sie von KSC/KWA ist Smiley_31
Solange die USP nicht von KJW ist wäre ich schon zufrieden. Bleibt nur noch die Frage nach dem Gas von SP. Hat es genug Power für den Metallschlitten? Preislich gesehen macht es keinen großen Unterschied ob ich nun das Gas von SP mitbestelle oder ein anderes Gas bei Begadi ordere, komfortabler wäre ersteres Smiley_31
Außerdem wäre es allgemein sehr interessant zu wissen, was sich hinter dem Walther Gas verbirgt. SP bietet ja nur die eine Variante an, und das bei vielen unterschiedlichen GBB mit ABS und Metallschlitten...
Zitieren
Beitrag #4 - 17.10.2009, 22:22
RE: H&K USP .45 GBB
Dann wirds wohl eine KWA/KSC sein. Hab die Info auch nur aus einem anderen Forum Smiley_31
Beim Gas würde ich sagen, probieren geht über studieren, viel lässt sich zu dem Zeug nicht
finden, es steht auch nirgenswo womit es sich vergleichen lässt. Würde schätzen, das es
irgendwo zwischen Abby Ultra und GG liegt.
Zitieren
Beitrag #5 - 17.10.2009, 22:41
RE: H&K USP .45 GBB
Da es das einzige Gas im Sortiment ist muss ich wohl den Leuten von SP vertrauen. Falls es zu schwach sein sollte hoffe ich mal stark das sie beim Umtausch kulant sind...
Zitieren
Beitrag #6 - 18.10.2009, 12:39
RE: H&K USP .45 GBB
Es ist eine KWA, sieht man schon am Hop Up Einstellwerkzeug.
Aber bitte vergleicht nicht KSC mit KWA, erstere werden nämlich in Japan gefertigt. Und meine KSCs würde ich trotzdem jeder KWA vorziehen, allerdings liegt das auch daran das meine KSC Glocks importiert wurden :)
Zitieren
Beitrag #7 - 18.10.2009, 14:17
RE: H&K USP .45 GBB
Soweit ich weiß werden KSC und KWA in Japan gefertigt oder größtenteils und die KWA's nur in Taiwan oder so zusammengesetzt...

Warum wird in der Seriennummer der KSC Glocks KSC eigentlich rückwärts gewsschrieben? Also CSK?

MfG
Zitieren
Beitrag #8 - 18.10.2009, 15:32
RE: H&K USP .45 GBB
KSC und KWA ist das Gleiche ..... KSC hat nur Markings sonnst nix .....
Zitieren
Beitrag #9 - 18.10.2009, 17:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.10.2009 17:10 von Valkyr.)
RE: H&K USP .45 GBB
So ist es, beide werden in der selben Fabrik zusammengesetzt, die KSCs bekommen nur nochmal einen extra Qualitätscheck + Markings.

Dienstag werd ich ja spätestens wissen von wem das gute Stück stammt Smiley_31
Zitieren
Beitrag #10 - 18.10.2009, 17:55
RE: H&K USP .45 GBB
Marvin schrieb:KSC und KWA ist das Gleiche ..... KSC hat nur Markings sonnst nix .....

Dann erklär mir mal wieso KSC dann nur mit Plastikschlitten in Japan fertig?
Richtig, weil KWA ein Ableger von KSC mit sitz in Taiwan ist.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.