Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Beitrag #1 - 20.10.2011, 09:07
Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Hallo,

ich bin neu hier und beschäftige mich erst seit kurzem mit Softairs.
Ich plane den Kauf des M4 S-System's
http://www.softair-professional.de/shop/...81MGB.html

Ich würde nun gerne von euch wissen ob dieser Tracer kompatibel zu der M4 ist ?
http://www.softair-professional.de/shop/...GUTBT.html

Über weitere Empfehlungen für sinnvolle Zubehörmöglichkeiten, die Ihr mir guten Gewissens empfehlen könntet (Zielhilfen, Schalldämpfer etc.) wäre ich sehr dankbar!

Mfg

Lukas
Soufsblack
Zitieren
Beitrag #2 - 20.10.2011, 11:04
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Willkommen hier im Proline-Forum...

Zu deinen Fragen:
-Ja der Tracer passt rauf und nen Silencer brauchste nicht mehr, du hast schließlich den Tracer in Silencer-Optik. Nur beachte. dass du spezielle Munition benötigst für den Leuchtspur-Effekt.
Hier mal ein Link zu entsprechenden BBs in der richtigen Gewichtsklasse:
Tracer-Munition

An Zielhilfen kann man zur M4 S-System folgende empfehlen:
ACOG

Aimpoint Comp M2

EO-Tech 551

Desweiteren empfehle ich dir, noch ein paar Magazine zu kaufen.
Ob Hicap oder Lowcap ist hierbei deine Entscheidung...

Passendes Lowcap
Passendes Hicap

Hoffe ich konnte dir helfen....

PS: Ich empfehle dir bei SoPro die Anfrage eines INDIVIDUAL-SET....dadurch kannst du 'ne ganze Menge Geld sparen...

[Bild: jskbanner02csk.jpg]

Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen.
Zitieren
Beitrag #3 - 20.10.2011, 11:46
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Den Tracer werde ich mir wohl sparen, finde ich zwar ziemlich gut, aber doch eher unnötig.
Kannst du mir etwas zu dieser Schalldämpfer-Deko sagen ? Mich interessiert ob das äußere des Silencers komplett aus Metall ist und wo der Kunststoff verarbeitet ist. Ich möchte möglichst wenig Kunststoff an der Waffe haben, für den Echtheitseffekt.

Die Zielhilfen gefallen mir alle gut, das wird wohl der Geschmack letztendlich entscheiden.

Zu den Mag's habe ich eine Frage. Die Hicap-Magazine sind doch bekannt für ihr lautes "Rascheln", oder?
Wenn das so ist bevorzuge ich eher die Lowcap-Variante.

Die Anfrage für ein Individualset habe ich schon bemerkt, die wird auf jedenfall im Warenkorb landen, aber danke für den Hinweis ! :)

Lukas
Soufsblack
Zitieren
Beitrag #4 - 20.10.2011, 17:18
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Es gibt zwar Schalldämpfer (SD) die aus Kunststoff gefertigt sind, diese findest du aber eher in solchen 60€ Sets wie dem Double Eagle M83A1/B1 M4 Kunststoffnachbau, oder vergleichsweise dem G36 von Double Eagle.

Aber die SD Attrappen für Metallwaffen sind in der Regel alle aus Metall.

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #5 - 20.10.2011, 17:30
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
na wunderbar, dankeschön ! :)
Zitieren
Beitrag #6 - 20.10.2011, 18:29
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Bitte schön. =)

Das steht aber auch in den meisten Shops in der Artikelbezeichnung mit drin. =)

[Bild: oaq71g.jpg]
Blümchensex ist was für Vegetarier. Smiley_27
Zitieren
Beitrag #7 - 20.10.2011, 18:33
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
Diesen SD kann ich dir empfehlen. hab ich selbst hier rumliegen :)

Was die Magazine angeht, ist es so wie du schon sagtest.

Hicaps rascheln und haben aufgrund einiger Benutzer nicht den besten ruf, aber Nebensache..

Low- und Midcaps rascheln nicht, wobei Lowcaps oftmals die zuverlässigeren sind.

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren
Beitrag #8 - 20.10.2011, 22:28
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
@Melmo

Der SD sieht wirklich gut aus, aber der passt ja nicht auf das M4-S System. Zumindest wird keine Kompatibilität zu der AEG aufgeführt. Wenn ich mich täuschen sollte, dann belehre mich bitte eines besseren :)

Ist garnicht so einfach, als "Neuling" in dieser Softair-Welt Fuß zu fassen, deshalb auch meine vielen Fragen... =)
Zitieren
Beitrag #9 - 21.10.2011, 14:49
RE: Frage bezüglich Kombinationsfähigkeit
14mm Gewinde sind eigentlich Standard bei Airsoftwaffen. Zumindest die meisten Sturmgewehre kann man mit einem solchen Gewinde antreffen.

Insofern ist die Auflistung des SDs in dieser Kategorie reine Formsache.


Herstellertoleranzen sind natürlich immer so eine Sache ..

An meinen G36 muss ich etwas unterfüttern, aber auf einem ehemaligem M4 passte er ohne Probleme.

[Bild: Signatur.php?uid=314]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Frage zum Verkauf Amaleck18 1 586 11.02.2016 21:36
Letzter Beitrag: Acobol
G36C Frage Carter715 9 2736 21.01.2012 20:29
Letzter Beitrag: Carter715



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.