Carnifex`s Fragen Thread
Beitrag #1 - 10.10.2009, 16:04
Carnifex`s Fragen Thread
Ich werde in diesem Thread alle meine Fragen bezüglich Airsoft reistellen


-Was ist der Unterschied Zwischen M4A1 und M4A1 SOC?
-Wie Resistent sind AEGs gegenüber Wasser?
-Was bedeutet das wort "Karabiner"

For once, just stand the fuck up and fight!
Confront and shatter everything that stands in your way.
Every burden every source of strife.
TEAR IT DOWN
Every cage every fucking vice.
TEAR IT DOWN
Distorted notions of who you are.
TEAR IT DOWN
Imposed values and beliefs.
TEAR IT DOWN
Zitieren
Beitrag #2 - 10.10.2009, 16:21
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Naja, google ist dein Freund.

http://www.gidf.de

Karabiner ist so weit ich weis eine kürzere Version eines Sturmgewehrs.

Die Frage zur Wasserresistenz ist da wohl dumm? Wasser und Storm, was passiert da wohl?

Zu der M4, einfach Bilder anschauen dann wirsts bestimmt rausfinden.
Zitieren
Beitrag #3 - 10.10.2009, 16:36
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Rein theoretsich ist es glaub ich möglich eine AEG abzudichten.
Trotzdem würd ich damit nicht tauchen gehen. Bei Regen: Erst wenn es in wirlich schüttet wie aus Eimern könnte deine Aeg Probleme machen denke ich, Nieselregen ist nicht so schlimm. Und wenn es wirklich doll regnet spielt man ja auch nicht mehr so gerne ;-)
Zitieren
Beitrag #4 - 10.10.2009, 18:18
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Also die ASGs sind, so weit ich weiss, Spritzwassergeschützt. Heißt Niesel bis leichten Regen ist für die kein Problem. Bei Starken Regen wirds da schon problematischer Smiley_31 und sollte die ASG mal ins Wasser/Pfütze fallen, einfach auseinander nehmen und trocknen lassen oder mitn Fön alles drocknen. Aber keinen Heißluftfön verwenden, da sich sonst die Isolierung der Leitungen auflösen kann oder der Kunststoff schmilzt Smiley_31

Zum Thema abdichten: Es ist möglich aber aufwendig. Ich habe es noch nicht gemacht aber ich kenne welche, die die mit ins Schwimmbad nehmen könnten Smiley_17 (*Kiddi-Warnung an* !!!AUF KEINEN FALL MACHEN!!! WAR NUR EIN GAG!!! *Kiddi-Warnung aus*)

Btw...Bei der Proline OP hatten wir, über einen längeren Zeitraum, starken Regen und meine ASG hats nicht gestört.
Zitieren
Beitrag #5 - 10.10.2009, 18:41
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Naja, mich wundert warum er das mit der Wasserfestigkeit geschrieben hat.

Immerhin hat es bei uns heute aus Eimern geregnet und die hatten einen Skirm gegen uns. (Squad-X hat natürlich gewonnen Smiley_31)

Von dem her könnte ich mir vorstellen das er auf was anderes hinaus möchte, oder es war einfach nur ne unüberlegte Frage.^^
Zitieren
Beitrag #6 - 10.10.2009, 19:35
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Ihr habt ja nur gewonnen weil ihr besser eingespielt seid

ToTopic das heist also im Prinzip bevor die ASG den Geist aufgibt
ist man selber so durchnässt das man geht!?

For once, just stand the fuck up and fight!
Confront and shatter everything that stands in your way.
Every burden every source of strife.
TEAR IT DOWN
Every cage every fucking vice.
TEAR IT DOWN
Distorted notions of who you are.
TEAR IT DOWN
Imposed values and beliefs.
TEAR IT DOWN
Zitieren
Beitrag #7 - 10.10.2009, 20:55
RE: Carnifex`s Fragen Thread
Alex, warum frägst du, hast doch heute selber erfahren. Smiley_17

An sich krepiert dir deine Knifte nicht einfach im Regen. Denn es gelangt eigentlich nie Wasser ins innere, gut kommt aber auch auf die ASG an.

Was heist hier besser eingespielt?:fy:Smiley_17
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
2 Fragen zu meiner M1911 Maxi017 4 1475 25.01.2012 15:46
Letzter Beitrag: Emo
Fragen zu Softairwelt.de Swagger 1 1638 09.02.2010 11:59
Letzter Beitrag: Guest
der große P90 Thread 3_of_9 32 8600 27.04.2009 11:25
Letzter Beitrag: Grom
Fragen zu einigen Herstellern Sieder 39 8205 25.12.2008 20:19
Letzter Beitrag: 3_of_9
Ein paar Fragen zur M14 3_of_9 5 2066 31.10.2008 13:28
Letzter Beitrag: _Jericho_



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.