Armorer Works AW VX0101 Custom Hex Cut Glock 17 GBB
Beitrag #1 - 07.12.2016, 17:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.2016 20:41 von Bulletproof.)
Armorer Works AW VX0101 Custom Hex Cut Glock 17 GBB
Tach Alle zusammen,
ich möchte euch die Armorer Works VX0101 Custom vorstellen.
Die Waffe ist auf dem hiesigen Markt quasi nicht zu bekommen, aber ich habe eine ergattern können.
Die Basis bildet eine Glock 17, diese GBB ist in Maßen und Gewicht identisch mit dem Original.
Schlitten und Lauf sind aus Stahl gefertigt, das Griffstück aus hochwertigem und hochstabilem Polymer.
-Gewicht inkl. Mag. 847g ( Glock 17 original geladen 910g)
-LxBxH: 188x30x131mm
-Magazinkapazität: 25+1 Schuss
-Schlitten aus Stahl mit gefrästen Hexagon Muster
-Magwell aus Stahl
-Lauf innerer 97mm
-Hop-Up einstellbar
-Fiber Sights
-Chronograph Ergebnis 0,24g Balls 465FPS


Die Verarbeitung ist in extrem hochwertiger Form ausgeführt, es sind beim Polymergriffstück keinerlei Nähte oder ähnliches sichtbar, auch der Schlitten ist frei von scharfen Kannten oder ähnlichem.
An der Waffe funktioniert alles tadellos , kein Klappern, kein Wackeln, kein klemmen oder sonstwas, einfach perfekt gemacht. Die Qualität ist mit Tokyo Marui absolut vergleichbar, mit dem Unterschied das im Vergleich zu TM bei der AW Teile wie der Schlitten etc. nicht aus Kunststoff gefertigt sind, sondern aus echtem Stahl.
Was besonders anzumerken ist, ist das extrem gute Gastsystem, es hat minimalsten Verbrauch, bei extrem hoher Schussleistung, Undichtigkeiten oder Gasverlust beim Schießen erlaubt sich Armorer Works hier nicht.
Beim Schusstest fixiert 10m und 15m auf Scheibe, 25 Schuss, gingen alle in die 9 und 10 bis auf jeweils 2 die die 8 Abschnitten.
Selbst auf 40m konnte ich noch 25 Einschüsse auf der 17x17cm Scheibe zählen, allerdings gestreut.
Schnelles Feuern ist kein Problem, alle getesteten Durchgänge mit vollen Magazinen und schneller Schussfolge liefen ohne jeden Hänger.

Fazit: Eine extrem gelungene Waffe in beispiellos guter Qualität und Präzision, optisch Geschmackssache, technisch auf jeden Fall auf Tokyo Marui Niveau oder darüber.
Leider wird die Waffe in Deutschland wohl eher selten bleiben, da es fraglich ist, ob sie eine F Zulassung bekommen kann, aber umso besser für uns Exildeutsche in Holland.
[Bild: img_20161207_161203jozqk.jpg] [Bild: img_20161207_163231xmxuk.jpg] [Bild: img_20161207_163254jvzun.jpg] [Bild: img_20161207_16331156ztz.jpg] [Bild: img_20161207_163327g1xan.jpg] [Bild: img_20161207_163349ilbms.jpg] [Bild: img_20161207_163406a6bum.jpg] [Bild: img_20161207_1634192sl7c.jpg] [Bild: img_20161207_163441tqlcb.jpg]

Bulletproof...... For Sure
[Bild: Signatur.php?uid=2132]
Zitieren
Beitrag #2 - 08.12.2016, 10:42
RE: Armorer Works AW VX0101 Custom Hex Cut Glock 17 GBB
Hört sich ja gar nicht so schlecht an! Was kostet der Spaß denn, abgesehen davon, dass sie in Deutschland im Moment nicht legal wäre (oder?)?

Gruß
Aco//Markus

[Bild: Signatur.php?uid=1999]
Zitieren
Beitrag #3 - 08.12.2016, 18:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.12.2016 18:16 von Bulletproof.)
RE: Armorer Works AW VX0101 Custom Hex Cut Glock 17 GBB
Also Schwarz mit brüniertem Schlitten so wie meine 179,- Schwarz mit Stainless 199,- Dessert Tan mit brüniertem und Stainless Schlitten 199,- der hat sogar eine Custom Glock 18 Full Auto zu 169,- da, sehr geil. Da lohnt sich ein Ausflug nach Enschede für uns Holländer immer, die Glock Modelle mit Glock Signing hat er allerdings nicht im Onlineshop, nur im Laden, wie so viele andere irre Teile in Full Auto etc.
Die VX bekommt mit Sicherheit ein F, allerdings wirst die vor Frühjahr in Deutschland nicht bekommen.
Der Laden hat auch nen eigenen Schießstand, ist in einem ehemaligen Fliegerbunker in Enschede, deshalb heißt er auch Bunker501, die reden da auch alle perfekt deutsch, ist ja Grenzgebiet zu Münster NRW
Der Laden hat auch nen eigenen Schießstand, ist in einem ehemaligen Fliegerbunker in Enschede, deshalb heißt er auch Bunker501, die reden da auch alle perfekt deutsch, ist ja Grenzgebiet zu Münster NRW

Bulletproof...... For Sure
[Bild: Signatur.php?uid=2132]
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.