A&K M4 R.I.S.
Beitrag #1 - 14.09.2008, 16:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.09.2008 08:56 von Ziper.)
A&K M4 R.I.S.


Hallo.

Da ich auf der Suche nach einer M4 mit RIS bin, ist mein Auge auf diese hier gefallen:

http://www.softair-professional.de/shop/...RISMG.html

Kann jemand sagen ob dieses Teil funzt, oder eher unratsam ist.

Da sich leider niemand gemeldet hat, würde ich mich auch über eigene Meinungen freuen.

Danke im vorraus.
Zitieren
Beitrag #2 - 16.09.2008, 11:22
RE: A&K M4 R.I.S.
bitte leuds, schreibt was oder empfehlt mir ein anderes. Ich bein beim kaufen immer weng zurück haltend.

Hopla ... Schon wieder ein Doppelpost ... Und das innerhalb von 2 Tagen ... Warnlevel²! -Foley
Zitieren
Beitrag #3 - 16.09.2008, 12:08
RE: A&K M4 R.I.S.
Bei A&K kann man nichts falschmachen und wenn du ein RIS haben willst in dieser Preisklasse dann gibts auch kaum was anderes was man empfehlen kann, kann man somit getrost empfehlen.
Zitieren
Beitrag #4 - 16.09.2008, 19:51
RE: A&K M4 R.I.S.
Nicht wirklich....

Der Body ist fürn A... genauso wie der Akku, Cranestock, Verkablung, und das ganze Innenleben.

Du kannst dir gerne ein Frontset für 140€ kaufen Smiley_31

Aber den Rest würde ich rundum erneurn.
Zitieren
Beitrag #5 - 16.09.2008, 21:19
RE: A&K M4 R.I.S.
Ich bin grade selber auf der Suche nach vergleichbarem (die A&K hatte ich auch eine Zeit lang im Blick), also schnappe ich mir direkt mal dieses Topic für mein Anliegen. Wie würde es denn ausschauen mit der:

-M4-CQB Metal Gear / JGM4CQBMG (Falscher Crane Stock und Plaste Body sind bekannt)

und:

-M4-BBX Metal Gear & Body / BI-5181MG

Die Waffe soll so untäcticäl wie möglich sein, ein stinknormales Army M4 mit RIS und ggf. Akkubox, also fallen weitere Varianten mit SIR, kurzem oder langen SPR-Frontset, oder verkürztem Lauf flach, die habe ich schon hier im Schrank stehen. Farbe spielt keine Rolle, dafür habe ich welche in der Dose. Das RIS sollte unten durchgehend und fest montiert sein und nicht wackeln, weil die AEG bei Bedarf mit einem Unterlaufgranatwerfer mit RIS-Montage nachgerüstet werden soll. Ebenso stellen >0,5 Joule Softairs keine Option da, ich möchte billig und legal FA in Deutschland.

Gibt es zu den beiden oben aufgeführten AEG´s Langzeiterfahrungen welche über vorhandene Reviews hinausgehen, irgendwelche Besonderheiten, die zu beachten sind?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.