AU-2G
Beitrag #1 - 03.11.2009, 20:17
AU-2G
Meine Aug schießt nicht genau zum ZF sogar auf 5m oder gar weniger.
Wisst ihr wie ich das umstellen bzw.einstellen könnte ?
MFG Warthog
Zitieren
Beitrag #2 - 03.11.2009, 20:25
RE: AU-2G
Und wie ist es dazu gekommen? Mach doch mal paar nähere Angaben, wir sind schließlich nicht allwissend-.-
Zitieren
Beitrag #3 - 03.11.2009, 20:36
RE: AU-2G
Weiß ich nich. ES war von Anfang an bis jetzt so.Also Bsp ich richte das Fadenkreuz auf eine Dose 5 m Entfernung. Schieße Kugeln schlagen 5-10cm daneben ein. Ich hab nicht rausgefunden wie ich das ändern könnte per manuelles Einstellen. Hat einer von euch ne Ahnung wo ich da drehen könnte.
Falls jemand die kennt es ist eine Au 2G Military von Sp
Zitieren
Beitrag #4 - 03.11.2009, 20:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.2009 20:47 von tomcat.)
RE: AU-2G
Geh nochmal 5m weiter weg, stell erstmal das Hop-Up ein, und schieß dann auf 10m adjustiere das ZF und schieße nochmal.

Da es nen Abstand zwischen Scope und Lauf gibt wirkt sich der auf nahe Entfernungen noch aus.

Wird auch nicht besser wenn du den lauf direkt an die Zielscheibe hältst.
Zitieren
Beitrag #5 - 03.11.2009, 20:49
RE: AU-2G
Ich würd erstmal gucken das das HopUp richtig eingestellt ist und dann das Scope justieren.
Sonst weiß du ja überhauüt nicht wodrans liegt Smiley_27
Zitieren
Beitrag #6 - 03.11.2009, 22:58
RE: AU-2G
Die Bedienungsanleitung vom ZF lesen wäre ein Anfang...
Wie gesagt, zuerst das HU einstellen, und danach das ZF.
Zitieren
Beitrag #7 - 06.11.2009, 22:33
RE: AU-2G
So perfekt eingestellt Thx Zu Smiley_17
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Dieses Forum gehört nicht zum Onlineangebot der Firma Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. und wird auch nicht von dieser betreut.
Dieses Forum wird von Privatpersonen administriert und moderiert, die in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu Pro-Line Toys & Funsport Equipment e.K. stehen.